Wann Kam Die Apple Watch 7 Raus?

Wann Kam Die Apple Watch 7 Raus
Vorbestellung der Apple Watch Series 7 ab 8. Oktober Apple Watch Series 7 bietet ein größeres und fortschrittlicheres Display, höhere Widerstandsfähigkeit, schnelleres Aufladen, neue Aluminiumgehäusefarben und watchOS 8 Die Apple Watch Series 7 mit größerem und fortschrittlicherem Display kann ab Freitag, 8.

  1. Oktober vorbestellt werden.
  2. Apple hat heute bekannt gegeben dass Kund:innen die mit dem größten und fortschrittlichsten Apple Watch Display aller Zeiten — und einem überarbeiteten Always-On Retina Display mit deutlich mehr Bildschirmfläche und dünneren Rändern — ab Freitag, 8.
  3. Oktober 14.00 Uhr MEZ vorbestellen können.

Die Apple Watch Series 7 wird ab Freitag, 15. Oktober in den Stores verfügbar sein. Das Design der Apple Watch Series 7 wurde mit weicheren, noch abgerundeteren Ecken weiter verbessert und das Display hat einen einzigartigen refraktiven Rand, mit dem sich Zifferblätter und Apps in voller Größe darstellen lassen und nahtlos mit dem Gehäuse verbunden zu sein scheinen.

Mit einer Breite von nur 1,7 mm maximieren die schmaleren Ränder der Apple Watch Series 7 den Bildschirmbereich des Displays, während die Abmessungen der Uhr selbst nur minimal verändert werden. Die Apple Watch Series 7 bietet außerdem eine für das größere Display optimierte Benutzeroberfläche, eine neue QWERTZ-Tastatur sowie zwei einzigartige Zifferblätter — Contour und Modular Duo — die speziell für die neue Apple Watch entwickelt wurden.

Nutzer:innen haben wie gewohnt 18 Stunden Batterielaufzeit für den ganzen Tag 1 und die Apple Watch kann ab sofort 33 Prozent schneller geladen werden. Die in den Größen 41 mm und 45 mm erhältliche Apple Watch Series 7 ist die widerstandsfähigste Apple Watch aller Zeiten, mit einem stärkeren, besser bruchgeschützten Frontglas.

Sie ist die erste Apple Watch mit Staubschutz nach IP6X und behält die Wasserdichtigkeitsklasse WR50 bei.2 Das Display der Apple Watch Series 7 hat einen einzigartigen refraktiven Rand, mit dem sich Zifferblätter und Apps in voller Größe darstellen lassen und nahtlos mit dem Gehäuse verbunden zu sein scheinen.

Die Apple Watch Series 7 kommt in fünf neuen Aluminiumgehäusefarben Mitternacht, Polarstern, Grün, einem neuen Blau und (PRODUCT)RED und es gibt eine Vielzahl verschiedener Apple Watch Armbänder, die mit allen Apple Watch Modellen kompatibel sind. Die Modelle in Edelstahl sind in Silber, Graphit und Gold erhältlich, sowie die Apple Watch Edition in Titan und Space Schwarz Titan.

Die Apple Watch Nike und die Apple Watch Hermès führen ebenfalls exklusive neue Armbänder und Zifferblätter ein, während die Apple Watch SE und die Apple Watch Series 3 in den bestehenden Farben weiterhin erhältlich sein werden. Die neueste Apple Watch kommt mit unverzichtbaren Gesundheits- und Wellnesstools wie einem elektrischen Herzsensor und der EKG App 3 sowie einem Blutsauerstoff Sensor und der Blutsauerstoff App.4 watchOS 8 hilft Anwender:innen dabei, gesund, aktiv und verbunden zu bleiben – dank neuer Trainingstypen, der neuen Achtsamkeit App, innovativen Bedienungshilfen, mehr Zugriffsfunktionen mit Apple Wallet und weiteren Funktionen der Home App sowie Verbesserungen an den Nachrichten und Fotos Apps.

Mit dem komplett neu gestalteten Online Store ist das Einkaufen bei oder im Store einfacher denn je. Ganz gleich, ob ein:e Kund:in persönliche Unterstützung und Beratung durch einen Apple Specialist sucht oder die bequemen Liefer- und Abholoptionen von Apple, kostenlose Gravur, spezielle Angebote von Mobilfunkanbietern oder sehr gute Eintauschwerte bei Inzahlungnahme eines qualifizierten Geräts in Anspruch nehmen möchte – der beste Ort, um die neuesten Apple Produkte zu kaufen, ist bei Apple.

Kund:innen in Australien, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Japan, Kanada, Mexiko, Russland, Südkorea, den Vereinigten Arabischen Emiraten, den USA und mehr als 50 weiteren Ländern und Regionen können die Apple Watch Series 7 ab Freitag, 8. Oktober um 14.00 Uhr MEZ vorbestellen. Sie ist ab Freitag, 15.Oktober erhältlich.

Die Apple Watch Series 7 ist ab 429 Euro inkl. MwSt., die Apple Watch SE ab 299 Euro inkl. MwSt. und die Apple Watch Series 3 ab 219 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Die Apple Watch Series 7 ist auf, in der Apple Store App sowie bei autorisierten Apple Händlern und ausgewählten Mobilfunkanbietern erhältlich.

Durch Apple Trade In können Kund:innen eine Gutschrift für den Kauf einer neuen Apple Watch erhalten. Es gelten bestimmte Bedingungen. Diese und weitere Details unter,

  • Text dieses Artikels UPDATE Vorbestellung der Apple Watch Series 7 ab Freitag, 8. Oktober mit Verfügbarkeit ab Freitag, 15. Oktober Apple Watch Series 7 bietet ein größeres und fortschrittlicheres Display, höhere Widerstandsfähigkeit, schnelleres Aufladen, neue Aluminiumgehäusefarben und watchOS 8 Apple hat heute bekannt gegeben dass Kund:innen die mit dem größten und fortschrittlichsten Apple Watch Display aller Zeiten — und einem überarbeiteten Always-On Retina Display mit deutlich mehr Bildschirmfläche und dünneren Rändern — ab Freitag, 8. Oktober 14.00 Uhr MEZ vorbestellen können. Die Apple Watch Series 7 wird ab Freitag, 15. Oktober in den Stores verfügbar sein. Das Design der Apple Watch Series 7 wurde mit weicheren, noch abgerundeteren Ecken weiter verbessert und das Display hat einen einzigartigen refraktiven Rand, mit dem sich Zifferblätter und Apps in voller Größe darstellen lassen und nahtlos mit dem Gehäuse verbunden zu sein scheinen. Mit einer Breite von nur 1,7 mm maximieren die schmaleren Ränder der Apple Watch Series 7 den Bildschirmbereich des Displays, während die Abmessungen der Uhr selbst nur minimal verändert werden. Die Apple Watch Series 7 bietet außerdem eine für das größere Display optimierte Benutzeroberfläche, eine neue QWERTZ-Tastatur sowie zwei einzigartige Zifferblätter — Contour und Modular Duo — die speziell für die neue Apple Watch entwickelt wurden. Nutzer:innen haben wie gewohnt 18 Stunden Batterielaufzeit für den ganzen Tag 1 und die Apple Watch kann ab sofort 33 Prozent schneller geladen werden. Die in den Größen 41 mm und 45 mm erhältliche Apple Watch Series 7 ist die widerstandsfähigste Apple Watch aller Zeiten, mit einem stärkeren, besser bruchgeschützten Frontglas. Sie ist die erste Apple Watch mit Staubschutz nach IP6X und behält die Wasserdichtigkeitsklasse WR50 bei.2 Die Apple Watch Series 7 kommt in fünf neuen Aluminiumgehäusefarben Mitternacht, Polarstern, Grün, einem neuen Blau und (PRODUCT)RED und es gibt eine Vielzahl verschiedener Apple Watch Armbänder, die mit allen Apple Watch Modellen kompatibel sind. Die Modelle in Edelstahl sind in Silber, Graphit und Gold erhältlich, sowie die Apple Watch Edition in Titan und Space Schwarz Titan. Die Apple Watch Nike und die Apple Watch Hermès führen ebenfalls exklusive neue Armbänder und Zifferblätter ein, während die Apple Watch SE und die Apple Watch Series 3 in den bestehenden Farben weiterhin erhältlich sein werden. Die neueste Apple Watch kommt mit unverzichtbaren Gesundheits- und Wellnesstools wie einem elektrischen Herzsensor und der EKG App 3 sowie einem Blutsauerstoff Sensor und der Blutsauerstoff App.4 watchOS 8 hilft Anwender:innen dabei, gesund, aktiv und verbunden zu bleiben – dank neuer Trainingstypen, der neuen Achtsamkeit App, innovativen Bedienungshilfen, mehr Zugriffsfunktionen mit Apple Wallet und weiteren Funktionen der Home App sowie Verbesserungen an den Nachrichten und Fotos Apps. Einkaufen bei Apple Mit dem komplett neu gestalteten Online Store ist das Einkaufen bei oder im Store einfacher denn je. Ganz gleich, ob ein:e Kund:in persönliche Unterstützung und Beratung durch einen Apple Specialist sucht oder die bequemen Liefer- und Abholoptionen von Apple, kostenlose Gravur, spezielle Angebote von Mobilfunkanbietern oder sehr gute Eintauschwerte bei Inzahlungnahme eines qualifizierten Geräts in Anspruch nehmen möchte – der beste Ort, um die neuesten Apple Produkte zu kaufen, ist bei Apple. Beim Kauf direkt bei Apple haben Kund:innen im Apple Watch Studio die exklusive Möglichkeit, ihre bevorzugte Gehäuse- und Armbandkombination auszuwählen, um einen ganz eigenen Look zu kreieren. Solo Loop und Geflochtenes Solo Loop Armbänder sind ausschließlich bei Apple erhältlich. Preise und Verfügbarkeit

    Kund:innen in Australien, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Japan, Kanada, Mexiko, Russland, Südkorea, den Vereinigten Arabischen Emiraten, den USA und mehr als 50 weiteren Ländern und Regionen können die Apple Watch Series 7 ab Freitag, 8. Oktober um 14.00 Uhr MEZ vorbestellen. Sie ist ab Freitag, 15.Oktober erhältlich.

    Die Apple Watch Series 7 ist ab 429 Euro inkl. MwSt., die Apple Watch SE ab 299 Euro inkl. MwSt. und die Apple Watch Series 3 ab 219 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

    Die Apple Watch Series 7 ist auf, in der Apple Store App sowie bei autorisierten Apple Händlern und ausgewählten Mobilfunkanbietern erhältlich.

    Durch Apple Trade In können Kund:innen eine Gutschrift für den Kauf einer neuen Apple Watch erhalten. Es gelten bestimmte Bedingungen. Diese und weitere Details unter,

    1. Die Batterielaufzeit variiert abhängig von der Verwendung. Schnelleres Laden ist nicht in allen Regionen verfügbar.
    2. Die Apple Watch Series 7 ist nach ISO Norm 22810:2010 wassergeschützt bis 50 Meter. Das bedeutet, sie ist für Aktivitäten in flachem Wasser wie Schwimmen in einem Pool oder im Meer geeignet. Die Apple Watch Series 7 sollte aber nicht beim Sporttauchen, Wasserski oder bei anderen Wasseraktivitäten mit hohen Geschwindigkeiten oder in tieferem Wasser verwendet werden. Armbänder aus Edelstahl und Leder sind nicht wasserbeständig.
    3. Die EKG App ist nicht in allen Regionen verfügbar.
    4. Der in der App gemessene Blutsauerstoffwert ist nicht für medizinische Zwecke bestimmt, auch nicht für Selbstdiagnosen und Arztgespräche, und eignet sich nur für allgemeine Fitness‑ und Wellness-Nutzung.
    • Pressekontakte
    • Apple Pressestelle
    • +49 89 99640 300
  • Fotos zu dieser Pressemeldung
  1. Die Batterielaufzeit variiert abhängig von der Verwendung. Schnelleres Laden ist nicht in allen Regionen verfügbar.
  2. Die Apple Watch Series 7 ist nach ISO Norm 22810:2010 wassergeschützt bis 50 Meter. Das bedeutet, sie ist für Aktivitäten in flachem Wasser wie Schwimmen in einem Pool oder im Meer geeignet. Die Apple Watch Series 7 sollte aber nicht beim Sporttauchen, Wasserski oder bei anderen Wasseraktivitäten mit hohen Geschwindigkeiten oder in tieferem Wasser verwendet werden. Armbänder aus Edelstahl und Leder sind nicht wasserbeständig.
  3. Die EKG App ist nicht in allen Regionen verfügbar.
  4. Der in der App gemessene Blutsauerstoffwert ist nicht für medizinische Zwecke bestimmt, auch nicht für Selbstdiagnosen und Arztgespräche, und eignet sich nur für allgemeine Fitness‑ und Wellness-Nutzung.
See also:  Wie Bekommt Man Handynummern Raus?

: Vorbestellung der Apple Watch Series 7 ab 8. Oktober

Ist die Apple Watch 7 zu empfehlen?

Fazit vom 10.01.2022 – Im Test beeindruckt die Apple Watch Series 7 durch reichhaltige Ausstattung und sehr gute Bedienbarkeit. Lediglich die Akkuleistung kann nicht ganz mithalten, auch wenn diese besser abschneidet als bei den Vorgänger-Modellen. Das Display der Apple Watch 7 ist nun etwas größer und blendet auf Wunsch eine Tastatur ein.

Was kann die Apple Watch 8 mehr als die 6?

Die Apple Watch Series 8 kommt außerdem mit zwei neuen Sensoren. Der eine erkennt Autounfälle und setzt im Notfall automatisch einen Notruf ab. Der anderer misst die Oberflächentemperatur der Haut. So soll die Apple Watch 8 eine noch detailliertere Körper- und Gesundheitsanalyse ermöglichen.

Kann ich mit der Apple Watch 7 telefonieren?

Page 6 – Siri fragen: Sage zum Beispiel:

  • „Max anrufen”
  • „Wähle 555 555 2949″
  • „Ruf Peter über FaceTime-Audio an.”
  1. Öffne die App „Telefon” auf deiner Apple Watch.
  2. Öffne „Kontakte” und drehe die Digital Crown zum Scrollen.
  3. Tippe auf den Kontakt, den du anrufen möchtest, und tippe auf die Telefontaste.
  4. Tippe auf „FaceTime-Audio”, um einen FaceTime-Audioanruf zu starten, oder tippe auf eine Telefonnummer

Tipp: Um eine Person anzurufen, mit der du vor Kurzem gesprochen hast, tippe auf „Anrufliste” und dann auf einen Kontakt. Um eine Person anzurufen, die du in der App „Telefon” auf deinem iPhone als Favorit definiert hast, tippe auf „Favoriten” und auf einen Kontakt.

  1. Öffne die App „Telefon” auf deiner Apple Watch.
  2. Tippe auf „Ziffernblock”, gib die Nummer ein und tippe auf,

Alternativ kannst du den Ziffernblock verwenden, um während eines Anrufs eine Anruferweiterung einzugeben. Scrolle einfach nach oben und tippe auf die Taste „Ziffernblock”. Wenn dein Mobilfunkanbieter WLAN-Anrufe anbietet, kannst du mit der Apple Watch Anrufe statt über das Mobilfunknetz über WLAN tätigen und empfangen, selbst wenn du das gekoppelte iPhone nicht dabei hast oder es ausgeschaltet ist.

  1. Wähle auf deinem iPhone „Einstellungen” > „Telefon” und tippe auf „WLAN-Anrufe”. Aktivieren dann „WLAN-Anrufe” und „WLAN-Anrufe für andere Geräte hinzufügen”.
  2. Öffne die App „Telefon” auf deiner Apple Watch.
  3. Wähle einen Kontakt aus und tippe auf,
  4. Wähle die Telefonnummer oder FaceTime-Adresse aus, die du anrufen willst.

Hinweis: Du kannst Notrufe über WLAN tätigen, du solltest aber, wenn möglich, stattdessen das Mobilfunknetz deines iPhone verwenden, da so exaktere Standortinformationen bereitgestellt werden können. Vergewissere dich, dass deine Adresse für Notfälle aktuell ist; öffne auf deinem iPhone „Einstellungen” > „Telefon” > „WLAN-Anrufe” und tippe auf „Notfalladresse aktualisieren”. Wenn Notdienste dich nicht finden können, fahren sie zu deiner Notfalladresse. Wenn du mit deinem iPhone telefonierst, kannst du in der App „Telefon” auf der Apple Watch Informationen zum Anruf anzeigen. Du kannst den Anruf auch auf deiner Apple Watch beenden (z.B. wenn du Ohrhörer oder ein Headset verwendest). : Telefonieren mit der Apple Watch

Kann man mit Apple Watch 7 ins Wasser?

Ist die Apple Watch wasserdicht? – Die Apple Watch ist wassergeschützt, jedoch nicht wasserdicht. Du kannst die Apple Watch beispielsweise bei Aktivitäten wie Sport (Kontakt mit Schweiß ist unbedenklich), im Regen oder beim Händewaschen tragen und verwenden.

Die Apple Watch Series 1 und Apple Watch (1. Generation) sind nach IEC-Norm 60529 als Wasserschutzkategorie IPX7 klassifiziert. Die Apple Watch Series 2 und neuer sind nach ISO-Norm 22810:2010 wasserabweisend bis 50 Meter. Die Apple Watch Ultra ist nach ISO-Norm 22810:2010 wasserabweisend bis 100 Meter und konform mit EN13319. Die Apple Watch Series 7 und neuer sind nach IP6X staubgeschützt. Das klassische Lederarmband, Lederarmband mit Schlaufe, moderne Lederarmband, Milanaise-Armband und Gliederarmband sind nicht wassergeschützt.

Wie lange hält der Akku bei der Apple Watch 7?

Apple Watch SE Batterie-Informationen – Die Apple Watch kann so viel, dass du sie den ganzen Tag lang tragen möchtest. Deshalb haben wir ihr eine Batterie gegeben, die auch den ganzen Tag durchhält. Unser Ziel für die Batterie­laufzeit sind 18 Stunden nach einer Aufladung über Nacht.

  • Darin sind Dinge wie die Uhrzeit ablesen, Benachrich­tigungen empfangen, Apps verwenden und 60 Minuten trainieren eingerechnet.
  • Und weil jede:r die Apple Watch unterschiedlich nutzt, haben wir auch noch andere Tests durchgeführt.
  • Die Apple Watch Batterie­laufzeit für den ganzen Tag wurde von Apple im August 2022 getestet mit Prototypen der Apple Watch SE (2.

Generation) (GPS) und der Apple Watch SE (2. Generation) (GPS + Cellular), die jeweils mit einem iPhone verbunden waren; alle Geräte wurden mit Prototypen der Software getestet. Die Batterie­laufzeit variiert abhängig von Verwendung, Mobilfunk­abdeckung, Konfiguration und vielen anderen Faktoren.

Wann kommt die neue Apple Watch 10?

Release-Datum: Wann erscheint watchOS 10? – watchOS 10 wird Apple zufolge im Herb­st 2023 aus­gerollt. Die erste Testver­sion für Entwickler:innen ist bere­its ver­füg­bar. Im Juli soll dann die öffentliche Betaphase starten. Den Release der finalen Ver­sion erwarten wir für Sep­tem­ber 2023, wenn Apple voraus­sichtlich auch iOS 17 veröf­fentlicht.

See also:  Wann Kommt Star Wars 10 Raus?

IOS 17: Diese Fea­tures bringt das Update mit Zur Erin­nerung: Apple hat watchOS 9 am 6. Juni 2022 bei der WWDC vorgestellt. Die finale Ver­sion erschien am 12. Sep­tem­ber. Das Update brachte vor allem Verbesserun­gen für bere­its beste­hende Fea­tures mit – zum Beispiel die Train­ings-App, die Schlafüberwachung und Zif­fern­blät­ter.

Neu waren unter anderem die Medika­menten-App sowie die Unfall­erken­nung für jün­gere Apple-Watch-Mod­elle.

Was ist neu an der Apple Watch 8?

Sturzerkennung. – Die Apple Watch Series 8 kann erkennen, ob du schwer gestürzt bist, und einen Notdienst rufen, falls du dich nicht mehr bewegen kannst. Und sie ist für die Trainings­app optimiert, wenn du sie verwendest.

Kann die Apple Watch 8 Blutdruck messen?

Kann ich mit Apple Watch den Blutdruck messen? – Nein, mit der Apple Watch ist bisher noch keine Blutdruckmessung möglich. Dafür braucht man ein zusätzliches Gerät. Das Blutdruckmessgerät von Qardio kann über die App mit der Apple Watch bedient werden und die Messwerte werden in der App gespeichert.

Ist die I Watch 7 wasserdicht?

Lieferumfang –

  • Apple Watch Series 7
  • Armband/Armband mit Schlaufe
  • Magnetisches Schnellladegerät auf USB‑C‑Kabel (1 m)

Das Gehäusematerial und der Armbandtyp basieren auf deiner Auswahl.

  1. Die Apple Watch Series 7, die Apple Watch SE und die Apple Watch Series 3 sind nach ISO Norm 22810:2010 wassergeschützt bis 50 m. Das bedeutet, sie sind für Aktivitäten in flachem Wasser wie Schwimmen im Pool oder Meer geeignet. Sie sollten aber nicht beim Sporttauchen, Wasserski oder bei anderen Wasseraktivitäten mit hohen Geschwindig­keiten oder in tieferem Wasser verwendet werden. Die Series 7 ist auch staubgeschützt nach IP6X.
  2. Der in der App gemessene Blutsauerstoffwert ist nicht für medizinische Zwecke bestimmt, auch nicht für Selbst­diagnosen und Arztgespräche, und eignet sich nur für allgemeine Fitness‑ und Wellness-Nutzung.
  3. Die EKG App und die Mitteilung bei unregelmäßigem Herz­rhythmus erfordern die neueste Version von watchOS und iOS und sind nicht für die Verwendung durch Personen unter 22 Jahren gedacht. Die EKG App ist verfügbar auf der Apple Watch Series 4 oder neuer (ausgenommen Apple Watch SE). Die Mitteilung bei unregelmäßigem Herzrhythmus ist nicht für Menschen entwickelt, bei denen bereits Vorhofflimmern (AFib) diagnostiziert wurde.
  4. Die Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular) und die Apple Watch SE (GPS + Cellular) können eine Mobilfunk­verbindung für Notruf SOS nutzen. Damit du Notruf SOS mit einer Apple Watch ohne Mobilfunk nutzen kannst, muss dein iPhone in der Nähe sein. Falls dein iPhone nicht in der Nähe ist, muss deine Apple Watch mit einem bekannten WLAN Netzwerk verbunden sein und du musst WLAN Anrufe einrichten.
  5. Internationale Notrufe erfordern ein Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular) oder Apple Watch SE (GPS + Cellular) Modell. Eine Liste der unterstützten Länder und Regionen gibt es unter,
  6. Für Mobilfunkdienste ist ein Mobilfunktarif erforderlich. Weitere Informationen gibt es beim jeweiligen Mobilfunk­anbieter. Internationales Roaming wird nicht unterstützt. Die Verbindung kann abhängig von der Netzwerk-Verfügbarkeit variieren. Informationen über teilnehmende Mobilfunk­anbieter und Verfügbarkeit gibt es unter, Zusätzliche Anleitungen zum Einrichten findest du unter,
  7. Wenn die Apple Watch über die Familien­konfiguration eingerichtet wird, sind nicht alle Funktionen verfügbar. Für Mobilfunkdienste ist ein Mobilfunktarif erforderlich. Weitere Informationen gibt es beim jeweiligen Mobilfunk­anbieter. Informationen über teilnehmende Mobilfunk­anbieter und Verfügbarkeit gibt es unter,
  8. Die Apple Watch Batterielaufzeit für den ganzen Tag wurde von Apple im August 2021 getestet mit Prototypen der Apple Watch Series 7 (GPS) und der Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular), die jeweils mit einem iPhone verbunden waren; alle Geräte wurden mit Prototypen der Software getestet. Die Batterielaufzeit variiert abhängig von Verwendung, Mobilfunkabdeckung, Konfiguration und vielen anderen Faktoren. Die tatsächliche Laufzeit kann variieren. Weitere Infos unter und,
  9. Die Tests wurden von Apple im August 2021 durchgeführt mit Prototypen der Apple Watch Series 7 (GPS) und der Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular) mit dem Apple Watch magnetischen USB‑C Schnellladekabel (Modell A2515) und dem Apple 20W USB‑C Power Adapter (Modell A2305) sowie mit der Apple Watch Series 6 (GPS) und der Apple Watch Series 6 (GPS + Cellular) mit dem Apple Watch magnetischen Ladekabel (Modelle A2255 und A2256) und dem Apple 5W USB Power Adapter (Modell A1385); jede Apple Watch war jeweils mit einem iPhone verbunden, alle Geräte wurden mit Prototypen der Software getestet. Die Ladedauer variiert abhängig von Region, Einstellungen und Umgebungs­bedingungen. Die tatsächlichen Ergebnisse können variieren.
  10. Die Ergebnisse basieren auf der Leistung bei üblichen Aufgaben. Die Tests wurden von Apple im August 2021 durchgeführt mit Prototypen der Apple Watch Series 7 und handelsüblichen Apple Watch SE Geräten, die jeweils mit einem iPhone verbunden waren; alle Geräte wurden mit Prototypen der Software getestet. Die Ergebnisse spiegeln die ungefähre Leistung der Apple Watch wider.
  11. Ein Teil des Verkaufserlöses jedes (PRODUCT)RED geht an den Global Fund to Fight AIDS. Ab sofort bis zum 31. Dezember gehen diese Erlöse an den COVID‑19 Response von Global Fund.
  12. Die Verfügbarkeit von Ultrabreitband kann je nach Region variieren.
  13. Angaben entsprechen den Werten bei Produkteinführung.
  14. Entspricht den „Energy Efficiency Standards for Small Battery Charger Systems” der California Energy Commission gemäß dem California Code of Regulations.
  15. 100 % der Frischfasern aus Holz stammen aus verantwortungs­voll bewirt­schafteten Wäldern und 90 % oder mehr der Verpackungen basieren auf Fasern.
  16. Apple definiert seine Beschränkungen für Schadstoffe, einschließlich Definitionen für das, was Apple als „frei von” ansieht, in der Apple Regulated Substances Specification. Alle Apple Produkte sind frei von PVC und Phthalaten, mit Ausnahme der Netzkabel in Indien, Thailand (bei 2‑poligen Netzkabeln) und Südkorea. Dort arbeiten wir weiter daran, dass unsere Ersatz­stoffe für PVC und Phthalate von den jeweiligen Regierungen zugelassen werden.

Die Apple Watch erfordert ein iPhone 6s oder neuer mit der neuesten iOS Version. Änderungen an den Features vorbehalten. Einige Features, Apps und Services sind u.U. nicht in allen Regionen oder Sprachen verfügbar. Published Date: 24.03.2022 : Apple Watch Series 7 – Technische Daten

Welche Apple Watch ist besser 7 oder Se?

SE: Optischer Pulsmesser, Sturzerkennung – Die Apple Watch SE verfügt nur über die wesentlichen Gesundheitsfunktionen. So verfolgt die Smartwatch beispielsweise dank des optischen Herzfrequenzmessers den ganzen Tag über deine Herzfrequenz. Wenn du die Watch SE nachts trägst, misst die Smartwatch auch deine Herzfrequenz während du schläfst.

  • Dies gibt dir einen Einblick in deine Schlafqualität.
  • Die Apple Watch SE verfügt auch über eine Sturzerkennung.
  • Dank dieser Funktion erhalten deine Notfallkontakte und die Rettungsdienste eine Nachricht, wenn du schwer fällst und nicht rechtzeitig reagierst.
  • Dank des größeren Displays und der umfangreichen Gesundheitsfunktionen ist die Apple Watch Series 7 ein guter nächster Schritt nach der Apple Watch SE.

Der Bildschirm der Series 7 ist größer, sodass du deine Nachrichten problemlos lesen kannst. Das Pulsoximeter und der EKG-Herzfrequenzmesser geben einen umfassenden Einblick in deine Gesundheit. Du benötigst nicht alle Gesundheitsfunktionen oder findest ein größeres Display nicht wichtig? Dann ist die Apple Watch SE eine gute Wahl für dich.

See also:  Wann Kommt Das Iphone 13 Pro Max Raus?

Was kostet ein akkutausch bei der Apple Watch?

Je nach Apple-Care+-Abdeckung ist der Austausch kostenlos oder kostet je nach Modell bis zu 129 Euro.

Hat die Apple Watch 8 eine Kamera?

Zwar hat die Apple Watch keine eigene Kamera, ihr könnt mit der smarten Uhr aber trotzdem Fotos machen. Zukünftige Generationen könnten auch mit einer eigenen Linse ausgestattet werden. So lässt sich die Apple-Uhr als Fernbedienung einsetzen, um Fotos mit der Kamera des gekoppelten iPhones zu schießen. Alternativ rüstet ihr die Uhr mit einem speziellen Armband aus, das mit einer Kamera ausgestattet ist.

Warum sollte ich mir eine Apple Watch kaufen?

Sie ist das ultimative Tool für ein gesundes Leben. Die Apple Watch kann mehr als deine anderen Geräte, weil sie an deinem Handgelenk ist. Dadurch hast du einen Fitness­partner, der alle Arten messen kann, wie du dich bewegst, bekommst wertvolle Infos zu deiner Gesund­heit und hältst die Verbindung zu den Menschen und Dingen, die dir wichtig sind.

Welches iPhone für Apple Watch 8?

Lieferumfang –

  • Apple Watch Series 8
  • Armband/Armband mit Schlaufe
  • Apple Watch magnetisches Schnellladegerät auf USB‑C Kabel (1 m)

Das Gehäusematerial und der Armbandtyp basieren auf deiner Auswahl.

  1. Notruf SOS erfordert eine Mobilfunk­verbindung oder WLAN Anrufe mit einer Internet­verbindung von deiner Apple Watch oder deinem iPhone in der Nähe.
  2. Die Apple Watch Series 8 ist staubgeschützt nach IP6X.
  3. Die Apple Watch Series 8 ist nach ISO Norm 22810:2010 wassergeschützt bis 50 Meter. Das bedeutet, sie ist für Aktivitäten in flachem Wasser wie Schwimmen in einem Pool oder im Meer geeignet. Die Apple Watch Series 8 sollte aber nicht beim Sporttauchen, Wasserski oder bei anderen Wasseraktivitäten mit hohen Geschwindigkeiten oder in tieferem Wasser verwendet werden. Wasserschutz ist kein dauerhafter Zustand und kann im Laufe der Zeit abnehmen. Weitere Infos findest du unter,
  4. Der in der App gemessene Blutsauerstoffwert ist nicht für medizinische Zwecke bestimmt, auch nicht für Selbstdiagnosen und Arztgespräche, und eignet sich nur für allgemeine Fitness‑ und Wellness‑Nutzung.
  5. Die EKG App und die Mitteilung bei unregelmäßigem Herzrhythmus erfordern die neueste Version von watchOS und iOS und sind nicht für die Verwendung durch Personen unter 22 Jahren gedacht. Die EKG App ist verfügbar auf der Apple Watch Series 4 oder neuer (ausgenommen Apple Watch SE). Die Mitteilung bei unregel­mäßigem Herzrhythmus ist nicht für Menschen entwickelt, bei denen bereits Vorhofflimmern (AFib) diagnostiziert wurde.
  6. Internationale Notrufe erfordern ein Apple Watch Ultra (Cellular), Apple Watch Series 8 (GPS + Cellular), Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular) oder Apple Watch SE (GPS + Cellular) Modell. Eine Liste der unterstützten Länder und Regionen gibt es unter,
  7. Für Mobilfunkdienste ist ein Mobilfunktarif erforderlich. Weitere Informationen gibt es beim jeweiligen Mobilfunkanbieter. Die Verbindung kann abhängig von der Netzwerk-Verfügbarkeit variieren. Informationen über teilnehmende Mobilfunk­anbieter und Verfügbarkeit gibt es unter, Zusätzliche Anleitungen zum Einrichten findest du unter,
  8. Die internationale Roaming Abdeckung hängt von deinem Mobilfunkanbieter ab. Mehr Details dazu gibt es beim jeweiligen Mobilfunkanbieter. Eine Liste der unterstützten Anbieter gibt es unter,
  9. Die Ladekapazität einer Batterie für den ganzen Tag basiert auf folgendem Gebrauch: 90 Display-Aktivierungen durch Armheben, 90 Benachrich­tigungen, 45 Minuten App Nutzung und 60 Minuten Training mit Musik von der Apple Watch über Bluetooth im Verlauf von 18 Stunden; die Apple Watch Series 8 (GPS) Nutzung beinhaltete im gesamten 18‑stündigen Test eine Bluetooth Verbindung zum iPhone; die Apple Watch Series 8 (GPS + Cellular) Nutzung beinhaltete im Laufe der 18 Stunden für insgesamt 4 Stunden eine Verbindung über LTE und für 14 Stunden eine Bluetooth Verbindung zum iPhone. Die Tests wurden von Apple im August 2022 durchgeführt mit Prototypen der Apple Watch Series 8 (GPS) und der Apple Watch Series 8 (GPS + Cellular), die jeweils mit einem iPhone verbunden waren; alle Geräte wurden mit Prototypen der Software getestet. Die Batterie­laufzeit variiert abhängig von Verwendung, Konfiguration, Mobilfunk­netz, Signal­stärke und vielen anderen Faktoren. Die tatsächliche Laufzeit kann variieren.
  10. Ein Teil des Verkaufserlöses jedes (PRODUCT)RED geht an den Global Fund, um gemeinsam mit (RED) AIDS zu bekämpfen und die Auswirkungen von COVID‑19 zu mindern. Weitere Infos unter,
  11. Die Verfügbarkeit von Ultrabreitband kann je nach Region variieren.
  12. Angaben entsprechen den Werten bei Produkteinführung.
  13. Entspricht den Standards der California Energy Commission zur Energieeffizienz für kleine Batterie-Ladesysteme, wie in dem beschrieben.
  14. 100 % der Frischfasern aus Holz stammen aus verantwor­tungs­voll bewirtschaf­teten Wäldern und die Verpackung ist zu 90 % oder mehr auf Faserbasis.
  15. Apple definiert seine Beschränkungen für Schadstoffe, einschließlich Definitionen für das, was Apple als „frei von” ansieht, in der Apple Regulated Substances Specification. Alle Apple Produkte sind frei von PVC und Phthalaten, mit Ausnahme der Netzkabel in Indien, Thailand (bei 2‑poligen Netzkabeln) und Südkorea. Dort arbeiten wir weiter daran, dass unsere Ersatzstoffe für PVC und Phthalate von den jeweiligen Regierungen zugelassen werden.

Die Apple Watch Ultra, Apple Watch Series 8 und die Apple Watch SE erfordern ein iPhone 8 oder neuer mit iOS 16 oder neuer. Änderungen an den Features vorbehalten. Einige Features, Apps und Services sind u.U. nicht in allen Regionen oder Sprachen verfügbar., Published Date: 31.03.2023 : Apple Watch Series 8 – Technische Daten

Was bringt die neue Apple Watch 8?

Sturzerkennung. – Die Apple Watch Series 8 kann erkennen, ob du schwer gestürzt bist, und einen Notdienst rufen, falls du dich nicht mehr bewegen kannst. Und sie ist für die Trainings­app optimiert, wenn du sie verwendest.

Kann ich mit der Apple Watch 8 schwimmen gehen?

Ist die Apple Watch wasserdicht? – Die Apple Watch ist wassergeschützt, jedoch nicht wasserdicht. Du kannst die Apple Watch beispielsweise bei Aktivitäten wie Sport (Kontakt mit Schweiß ist unbedenklich), im Regen oder beim Händewaschen tragen und verwenden.

Die Apple Watch Series 1 und Apple Watch (1. Generation) sind nach IEC-Norm 60529 als Wasserschutzkategorie IPX7 klassifiziert. Die Apple Watch Series 2 und neuer sind nach ISO-Norm 22810:2010 wasserabweisend bis 50 Meter. Die Apple Watch Ultra ist nach ISO-Norm 22810:2010 wasserabweisend bis 100 Meter und konform mit EN13319. Die Apple Watch Series 7 und neuer sind nach IP6X staubgeschützt. Das klassische Lederarmband, Lederarmband mit Schlaufe, moderne Lederarmband, Milanaise-Armband und Gliederarmband sind nicht wassergeschützt.

Wie wasserdicht ist die Apple Watch 8?

Apple Watch 8 & Ultra: Wassergeschützt nach WR50/WR100 – Anders als die neuen iPhones sind die Apple Watch Series 8 und Ultra nicht nur wasserdicht, sondern sogar „ schwimmfest “. Was bedeutet das für den Alltag?

Ihr müsst die Uhr zum Duschen nicht abnehmen und braucht euch auch keine Gedanken machen, wenn das Gerät durch Regen feucht geworden ist. Die smarte Uhr könnt ihr auch bei Wasseraktivitäten aufbehalten. Ihr könnt also damit also zum Beispiel Schwimmen gehen.

Die Apple Watch Series 8 ist nach ISO-Norm 22810:2010 mit WR50 wassergeschützt bis 50 Meter, Ihr solltet damit aber nicht tief tauchen oder die Uhr beim Wasserski oder anderen Wassersportaktivitäten aufbehalten. Die Apple Watch Ultra ist nach WR100 zertifiziert und somit wassergeschützt bis 100 Meter, Damit könnt ihr sogar in einer Tiefe von maximal 40 Metern Tauchen gehen. Wassersportaktivitäten mit hohen Geschwindigkeiten sind laut Apple damit ebenfalls möglich.

Apple Watch Ultra kaufen Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.06.2023 10:06 Uhr

Adblock
detector