Wann Kam Samsung A12 Raus?

Wann Kam Samsung A12 Raus
Alle Features des Samsung Galaxy A12 im Detail

Gerätebezeichnung Galaxy A12
Vorstellung am 07.01.2021
Geplante Einführung 1. Quartal 2021
Verkaufsstart (UVP) 07.01.2021
Kategorie Einsteiger

5 weitere Zeilen

Wie alt ist das A12 Samsung?

Produktmerkmale für Samsung Galaxy A12 (64 GB)
Preise
Online-Veröffentlichung 31.03.2021
Basisdaten
Sim-Kartenformat 2 x Nano-Sim

Ist das Samsung Galaxy A12 ein gutes Handy?

Testfazit – Testnote 2,9 befriedigend Quälend langsam, ein dunkles und unscharfes Display, dazu lahmes WLAN: Das A12 ist kein gutes Smartphone. Aber es hat auch Vorteile: Der Akku hält lang, der Preis ist extrem niedrig und das bei günstigen China-Smartphones oft fehlende NFC für kontaktloses Bezahlen ist ebenfalls an Bord.

  1. Produkt-Bewertungen bei Amazon lesen Samsung macht nicht nur Spitzen-Smartphones wie das Galaxy S21 Ultra, Falthandys wie das Galaxy Z Fold 2 oder gute Mittelklasse-Smartphones wie das Galaxy A52,
  2. Es gibt auch Galaxy-Modelle, die sich an die kleinsten Geldbeutel wenden: Das Galaxy A12 kostet in der kleinsten Speicher-Variante derzeit 129 Euro, ist damit Stand April 2021 das günstigste A-Serie-Modell von Samsung Deutschland.

Doch wie gut kann ein Marken-Smartphone für diesen Preis überhaupt sein? Eine nüchterne Antwort liefert der Test von COMPUTER BILD. Samsung Galaxy A12: Die Rückseite ist oben strukturiert, im unteren Bereich glatt. Foto: COMPUTER BILD

Ist das Samsung A12 4g fähig?

Bis 150 Mbit/s schnelle Downloads – Das LTE-Modem des Samsung Galaxy A12, das Dual-SIM-Betrieb ermöglicht, unterstützt LTE Cat 4 für Downloads mit bis zu 150 Mbit/s. Das verbaute Modem funkt auf den Bändern B1, B3, B5, B7, B8, B12, B13, B17, B18, B19, B20, B28, B38, B39 und B40.

Wann kam das Samsung Galaxy A 13 raus?

Alle Features des Samsung Galaxy A13 und Varianten im Detail

Gerätebezeichnung Galaxy A13
Vorstellung am 21.03.2022
Geplante Einführung 1. Quartal 2022
Verkaufsstart (UVP)
Galaxy A13 25.03.2022 (169 Euro)

Kann man das Samsung A 12 kabellos laden?

Samsung Galaxy A12 Fast Charge Ladegeräte & USB C Ladekabel – Samsung Galaxy A12 Ladegeräte, Ladekabel & Power-Banks portofrei online bestellen! Mit seinem grossen 6,5 Zoll Display, dem schnellen Octa-Core-Prozessor und dem 5.000 mAh Akku ist das Samsung Galaxy A12 bestens für Multimedia gerüstet.

Die preiswerten Charger von Apfelkiste.ch sorgen dafür, dass Dir beim Gamen, Streamen, Surfen oder Zoomen niemals der Strom ausgeht. Vom leistungsstarken High-Speed-Ladegerät für die Steckdose über die XXL-Power-Bank für unterwegs bis zum praktischen Nachrüst-Kit für Deinen Qi-Charger findest Du bei uns die Ladelösung, die am besten zu Dir passt.

Entdecke jetzt unser ganzes Sortiment und bestell Dein Samsung Galaxy A12 Ladegerät versandkostenfrei online. Welches Samsung Galaxy A12 Ladegerät passt zu mir? Für die meisten Situationen ist ein Netz-Charger die beste Lösung. Besonders, wenn Du viel zu Hause oder im Büro bist und eine freie Steckdose in der Nähe hast, kannst Du den Akku Deines Galaxy A12 auf diese Weise am schnellsten aufladen.

In unserem Onlineshop bieten wir Dir eine Auswahl an Samsung-Chargern und günstigen Alternativen von Drittherstellern, die in puncto Qualität und Zuverlässigkeit mindestens genauso überzeugend sind wie das Original. Möchtest Du den Ladevorgang beschleunigen, kannst Du Dich für ein Samsung Galaxy A12 Schnellladegerät entscheiden.

Die Quick-Charger nutzen die bei Deinem Smartphone maximal möglichen 15 Watt voll aus und verkürzen die Ladedauer damit erheblich. Wenn Du Dich für ein ultra-schnelles Ladegerät entscheidest, sollte das Ladekabel dazu passen. Hier empfehlen wir Dir unsere USB-C-High-Speed-Ladekabel, die in vielen Farben und Variationen erhältlich sind. Und wenn weit und breit keine Steckdose verfügbar ist? Dann ist eine Samsung Galaxy A12 Power-Bank die beste Lösung. Mit den kleinen Energiepaketen hast Du praktisch immer einen Ersatz-Akku in der Tasche und kannst Dein Samsung Galaxy A12 jederzeit schnell und ohne grossen Aufwand aufladen.

Dazu verbindest Du die Power-Bank über das Ladekabel mit der USB-Buchse Deines Handys und schon fliesst der Strom. Natürlich hat jeder Mensch einen anderen Strombedarf. Deshalb gibt es Power-Banks auch mit ganz unterschiedlichen Kapazitäten – von der kleinen Stromreserve für den Notfall bis zum Ersatz-Akku für mehrere Tage.

Kann ich mein Samsung Galaxy A12 auch drahtlos laden? Ab Werk bietet das Samsung Galaxy A12 leider keine Wireless-Charging-Option. Mit unserem Samsung Galaxy A12 Zubehör kannst Du Dein Smartphone jedoch günstig nachrüsten. Ganz einfach und ohne Umbau funktioniert das mit einem Qi-Induktions-Lademodul.

  • Dieses lässt sich problemlos in nahezu jede Samsung Galaxy A12 Hülle integrieren und mit dem USB-C-Anschluss des Handys verbinden.
  • Anschliessend kannst Du Dein Samsung Galaxy A12 ohne Ladekabel mit jedem Qi-Charger drahtlos laden.
  • In unserem Schweizer Onlineshop findest Du eine riesige Auswahl an Qi-Ladegeräten für zu Hause und unterwegs.
See also:  Wann Kamen Air Force 1 Raus?

Vom unscheinbaren Lade-Pad bis zur stylishen Ladestation aus Holz oder in Marmor-Optik bieten wir Dir ständig neue Modelle, mit denen Du die Vorzüge des induktiven Ladens geniessen kannst. Entdecke jetzt unsere Qi-Charger und bestell Dein Samsung Galaxy A12 Wireless-Ladegerät bequem auf Rechnung.

Wie gut ist die Kamera von Samsung A12?

Das Samsung Galaxy A12 zeigt sich in unserem Test als ein solides Smartphone der günstigen Mittelklasse. Unser Testbericht zum Samsung Galaxy A12 offenbart einmal mehr: Samsungs günstige Mittelklasse ist an verschiedenen Modellen sehr breit aufgestellt.

Binnen eines halben Jahres durchliefen fünf günstige Samsung-Handys der Mittelklasse unseren Testparcours. Die Unterschiede zwischen den Galaxy-Modellen fallen jedoch relativ gering aus. Dass der koreanische Hersteller seine Galaxy-A-Reihe weltweit erfolgreich verkauft, ist sicherlich einer der Gründe, warum Samsung auch in Deutschland sehr viele günstige Mittelklasse-Handys auf den Markt bringt.

Binnen eines halben Jahres hatten wir mit dem Galaxy A20s, Galaxy A21s und Galaxy A12 drei sehr ähnliche Samsung-Handys der Galaxy-A-Serie im Preisbereich zwischen 160 und 200 Euro in unserem Test. Mit dem Galaxy M11 und Galaxy M21 gesellen sich zudem zwei weitere Galaxy-M-Modelle aus dem mittleren Preissegment bis 220 Euro hinzu.

  1. Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Samsung-Handys sind allerdings gering.
  2. So sind auch bei dem von uns kürzlich getesteten Samsung Galaxy A12 nur wenige Unterschiede zu anderen günstigen Galaxy-Handys der A- und M-Reihe erkennbar.
  3. Das in unserem Test recht unauffällige Galaxy A12 macht mit der Hauptkamera ordentliche Fotos, ist gut verarbeitet und auch die stuckierte Oberfläche der Rückseite gefällt uns.

Die sehr langen Laufzeiten und die gute Ausstattung inklusive der One UI und Samsung Knox stehen ebenfalls auf der Habenseite des Galaxy-Smartphones. Allerdings teilt sich das Samsung-Handy diese positiven Eigenschaften u.a. mit dem bereits von uns getesteten Galaxy A21s und nur wenige Punkte sprechen für das Galaxy A12 im direkten Vergleich zum Schwestermodell, welches gegenwärtig sogar etwas günstiger zu haben ist.

Hier sehen wir kaum nennenswerte Fortschritte zwischen dem 2021er- und 2020er-Modell, zum Teil ist eher gegenteiliges der Fall, denn letzteres besitzt ein deutlich schnelleres WLAN und den etwas schneller Chipsatz – außerdem soll das Galaxy A21s gleichermaßen die One-UI-3-Oberfläche bekommen. Dennoch ist das Galaxy A12 ein solides Handy im Preissegment um die 150 Euro.

Sie legen auf sehr lange Laufzeiten bei einem Smartphone sehr viel Wert und haben Interesse an einem günstigen Smartphone? Dann können Sie einen detaillierten Eindruck des Galaxy A12 anhand unseres ausführlichen Testberichtes zum Galaxy-Smartphone gewinnen. Marcus Herbrich – Senior Tech Writer – 374 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016 Meine große Leidenschaft liegt seit jeher in den mobilen Technologien, insbesondere Smartphones. Als Technikenthusiast ist die Halbwertszeit meiner Geräte nicht gerade hoch und aktuellste Hardware gerade einmal gut genug – Hersteller oder Betriebssystem spielt dabei eine untergeordnete Rolle, Hauptsache State-of-the-Art.

Welches Handy ist besser A12 oder a21?

Wer gewinnt das Smartphone Duell? – Gemessen an den technischen Daten liegen Galaxy A21s und Galaxy A12 nahezu auf Augenhöhe. Letztlich entscheidest du dich in jedem Fall für ein elegantes Handydesign und ein Smartphone mittlerer Preiskategorie, das sich im Alltag gut bewährt.

Was ist besser Samsung Galaxy A12 oder A13?

Fazit – Sam­sung hat seine Ein­steigerk­lasse in zwei wichti­gen Bere­ichen aufgew­ertet: Das Dis­play und der Prozes­sor des Galaxy A13 haben im Ver­gle­ich zum Galaxy A12 ein Upgrade erhal­ten. Somit hast Du ein solides Handy, das für grundle­gende Funk­tio­nen gut geeignet ist.

  1. » Hier kannst Du das Galaxy A13 bestellen « Auf ein wichtiges Fea­ture musst Du in dieser Sparte allerd­ings verzicht­en: Das Galaxy A13 bietet nicht die schnelle Daten­verbindung 5G.
  2. Es ist aber gut möglich, dass Sam­sung auch in Europa die 5G-Ver­sion des Smart­phones veröf­fentlicht.
  3. In anderen Län­dern gibt es ein solch­es Mod­ell bere­its.

Sam­sung Galaxy A13 5G sup­port page goes live in Europe, launch seems immi­nent #Sam­sung #GalaxyA13 https://t.co/WRxIX1nFny — Sam­my Fans (@thesammyfans) April 26, 2022

See also:  Wie Bekomme Ich Meine Kundennummer Bei Der Telekom Raus?

Was kommt nach Samsung Galaxy A12?

Das Samsung Galaxy A13 zeigt sich vorab in Renderbildern: Der Nachfolger zum Galaxy A12 wird schneller, bekommt 5G und eine 50 Megapixel-Kamera. Deutlich schneller als das Galaxy A12, mit 5G-Empfang und neuer 50 Megapixel-Kamera. Das Galaxy A13 könnte zu einem echten Kassenschlager werden, wenn es Ende 2021 beziehungsweise Anfang 2022 auf den Markt kommt.

  1. Schon jetzt zu sehen sind hochauflösende Renderbilder auf Basis geleakter CAD-Modelle, die etwa die neue Kamera-Form zeigen.
  2. Man muss bald nicht mehr tief in die Tasche greifen, um Features wie 50 Megapixel-Kameras oder 5G im Smartphone zu erhalten, auch die Performance wird in der Einstiegsklasse kräftig erhöht wie zuletzt ein Geekbench-Leak des Galaxy A13 mit der Modellnummer SM-A136U mit Mediatek Dimensity 700 gezeigt hat.

Im Vergleich zum eher gemächlich rechnenden Mediatek Helio P35 im Galaxy A12 (hier bei Amazon um 190 Euro zu haben ) ist das alleine schon ein richtig gutes Upgrade, das auch den schönen Nebeneffekt bietet, mit 5G-Modem ausgestattet zu sein. Das rundum aus Plastik bestehende Smartphone-Chassis misst 164,5 x 76,5 x 8,9 mm (10 mm mit Kamerabuckel an der Rückseite) und dürfte mit 5.000 mAh Akku ausgestattet sein sowie mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher an den Start gehen, auch eine Version mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher ist offenbar geplant.

An der Rückseite sehen wir eine seitliche vertikale Triple-Cam, die auf Basis eines 50 Megapixel-Sensors, vermutlich ISOCELL JN1, bessere Bilder als der Vorgänger schießen soll, flankiert wird sie vermutlich von den üblichen 5 Megapixel und 2 Megapixel Ultraweitwinkel- und Bokeh-Shootern in diesem Preissegment.

Abgesehen von der veränderten Kameraform sieht das Galaxy A13 weiterhin sehr nach Galaxy A12 aus, insbesondere an der Front wo sich abermals eine Teardrop-Notch – Samsung nennt das Infinity-V – im etwa 6,5 Zoll IPS-Display befindet. Ob dieses, wie von der Leak-Webseite Zouton behauptet, ein Full-HD-Upgrade bekommt, ist unseres Wissens nach noch nicht bestätigt, fix rechnen kann man laut der geleakten CAD-Files aber mit einer 3,5 mm Klinkenbuchse neben dem USB-C-Port an der Unterseite. Alexander Fagot – Managing Editor News – 9127 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016 Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe.

Hat Samsung A12 eine Speicherkarte?

Das Samsung Galaxy A12 verwendet Micro SD Speicherkarten.

Ist das Samsung Galaxy A12 wasserdicht?

✔ Samsung Galaxy A12 Staubresistent und wasserresistent bei einer Wassertiefe von bis zu oder mehr als 1 m. Ist staub- und wasserdicht: ist das wichtig für dich?

Wie alt ist das Samsung Galaxy A53?

Galaxy A53: Release, Preis – Der Release des Galaxy A53 erfolgte am 1. April 2022, einzelne Händler starteten den Verkauf jedoch schon Ende März. Die Preise damals: Das günstigste Modell war mit 449 Euro nach UVP genauso teuer wie das A52s bei der Vorstellung im Sommer 2021, das Galaxy A33 5G dagegen besaß mit 349 Euro dasselbe Preisschild wie im Jahr zuvor die LTE-Variante des A52.

Galaxy A53 5G mit 128 Gigabyte (6 Gigabyte RAM): UVP 449 EuroGalaxy A53 5G mit 256 Gigabyte (8 Gigabyte RAM): UVP 509 Euro

Die Farben: Schwarz, Weiß, Hellblau, Hellorange (“Peach”).

Welches Betriebssystem hat Samsung A12?

Alle Features des Samsung Galaxy A12 im Detail

Betriebssystem Android
Betriebssystem-Version 10 Update verfügbar: 13
Benutzer-Oberfläche One UI 5

Hat das Samsung A12 ein Radio?

✔ Samsung Galaxy A12 Es kann als UKW-Radio mit den beigefügten Kopfhörer verwendet werden. Hat ein Radio: ist das wichtig für dich?

Wie viel GB hat das Samsung Galaxy A 12?

Samsung Galaxy A12 SM-A125FZKKEUE Smartphone 16,5 cm (6.5 Zoll) Dual-SIM 4G USB Typ-C 4 GB 128 GB 5000 mAh Schwarz.

Was bedeutet ne beim Samsung Galaxy A12?

NE bedeutet New Edition.

Hat das Samsung A12 einen einfachen Modus?

Wie kann ich bei meinem Samsung Galaxy A12 den einfachen Modus aktivieren? – fragprofis Hallo, ich habe ein Samsung Galaxy A12 und wollte den einfachen Modus aktivieren jedoch finde ich diesen nicht Hallo, Beginnen Sie mit SAMSUNG Galaxy A12 und öffnen Sie Einstellungen, Tippen Sie danach auf Anzeige, Scrollen Sie jetzt nach unten und wählen Sie den einfachen Modus, Mfg Marko Thomas Hauptstr.11 | 15936 Dahme Telefon: +4935451949878 E-Mail: [email protected] : Wie kann ich bei meinem Samsung Galaxy A12 den einfachen Modus aktivieren? – fragprofis

See also:  Wann Kommt Bibi Und Tina Die Serie Staffel 2 Raus?

Wie groß ist das A12?

Das Design – Dein Samsung Galaxy A12 kommt mit einer Größe von 164, 75,8 x 8,9 Millimeter. Das Gerät besitzt ein Gewicht von 205 Gramm. Das Smartphone überzeugt mit einem 6,5 Zoll-TFT Display und einer Auflösung von satten 720 x 1600 Pixeln. Das 16 Millionen Farbdisplay überzeugt dank HD+ Technologie und ist besonders beim Schauen von Filmen, Serien oder Livestreams ein Genuss für Deine Augen.

  • Dabei wird es durch Gorilla Glass 3 geschützt und ist damit besonders robust gegen Kratzer oder Displaybrüche.
  • Das Samsung Galaxy A12 verfügt über einen 5000 mAh Akku, welcher dank Schnellladefunktion Dein Handy schnell wieder auflädt.
  • Die Akkulaufzeit lässt Dich bis zu 57 Stunden telefonieren, 104 Stunden Musikwiedergabe oder bis zu 20 Stunden Internetnutzung und ist damit perfekt für Deinen Alltag geeignet.

Die Speicherkapazität beträgt 64 GB und ist mittels einer Micro-SD Karte auf bis zu 1 TB (1000 GB) erweiterbar, damit ist genügend Platz für Deine Lieblings Apps, Fotos, Videos und Musik vorhanden. Mithilfe von Dual-Sim ist es Dir möglich eine zweite SIM-Karte in das Gerät einzulegen und unabhängig voneinander zu nutzen.

Was kommt nach Samsung Galaxy A12?

Das Samsung Galaxy A13 zeigt sich vorab in Renderbildern: Der Nachfolger zum Galaxy A12 wird schneller, bekommt 5G und eine 50 Megapixel-Kamera. Deutlich schneller als das Galaxy A12, mit 5G-Empfang und neuer 50 Megapixel-Kamera. Das Galaxy A13 könnte zu einem echten Kassenschlager werden, wenn es Ende 2021 beziehungsweise Anfang 2022 auf den Markt kommt.

  • Schon jetzt zu sehen sind hochauflösende Renderbilder auf Basis geleakter CAD-Modelle, die etwa die neue Kamera-Form zeigen.
  • Man muss bald nicht mehr tief in die Tasche greifen, um Features wie 50 Megapixel-Kameras oder 5G im Smartphone zu erhalten, auch die Performance wird in der Einstiegsklasse kräftig erhöht wie zuletzt ein Geekbench-Leak des Galaxy A13 mit der Modellnummer SM-A136U mit Mediatek Dimensity 700 gezeigt hat.

Im Vergleich zum eher gemächlich rechnenden Mediatek Helio P35 im Galaxy A12 (hier bei Amazon um 190 Euro zu haben ) ist das alleine schon ein richtig gutes Upgrade, das auch den schönen Nebeneffekt bietet, mit 5G-Modem ausgestattet zu sein. Das rundum aus Plastik bestehende Smartphone-Chassis misst 164,5 x 76,5 x 8,9 mm (10 mm mit Kamerabuckel an der Rückseite) und dürfte mit 5.000 mAh Akku ausgestattet sein sowie mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher an den Start gehen, auch eine Version mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher ist offenbar geplant.

An der Rückseite sehen wir eine seitliche vertikale Triple-Cam, die auf Basis eines 50 Megapixel-Sensors, vermutlich ISOCELL JN1, bessere Bilder als der Vorgänger schießen soll, flankiert wird sie vermutlich von den üblichen 5 Megapixel und 2 Megapixel Ultraweitwinkel- und Bokeh-Shootern in diesem Preissegment.

Abgesehen von der veränderten Kameraform sieht das Galaxy A13 weiterhin sehr nach Galaxy A12 aus, insbesondere an der Front wo sich abermals eine Teardrop-Notch – Samsung nennt das Infinity-V – im etwa 6,5 Zoll IPS-Display befindet. Ob dieses, wie von der Leak-Webseite Zouton behauptet, ein Full-HD-Upgrade bekommt, ist unseres Wissens nach noch nicht bestätigt, fix rechnen kann man laut der geleakten CAD-Files aber mit einer 3,5 mm Klinkenbuchse neben dem USB-C-Port an der Unterseite. Alexander Fagot – Managing Editor News – 9127 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016 Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe.

Was bedeutet ne beim Samsung Galaxy A12?

NE bedeutet New Edition.

Ist das Samsung Galaxy A12 wasserdicht?

✔ Samsung Galaxy A12 Staubresistent und wasserresistent bei einer Wassertiefe von bis zu oder mehr als 1 m. Ist staub- und wasserdicht: ist das wichtig für dich?

Adblock
detector