Wann Kommt Fluch Der Karibik Teil 6 Raus?

Wann Kommt Fluch Der Karibik Teil 6 Raus
Pirates of the Caribbean 6 | Film 2024 | Moviepilot.de.

Wird es ein Teil 6 von Fluch der Karibik geben?

Wann ist Fluch der Karibik 6? – “Fluch der Karibik 6″: Ein Reboot – aber vielleicht doch mit Johnny Depp? – Das ist in der Tat ein interessantes Update – denn mit dem zweiten Projekt neben dem Margot-Robbie-Film kann Jerry Bruckheimer eigentlich nur „ Fluch der Karibik 6 ” meinen, den Film, von dem wir aktuell erwarten, dass er eine Art Soft Reboot wird.

  1. In dem Film würden also neue Hauptfiguren das zentrale Abenteuer erleben, er wäre aber immer noch in der bisherigen Welt von „Fluch der Karibik” angesiedelt und es könnten auch bereits bekannte Figuren auftauchen.
  2. Das lässt natürlich auch die Tür für einen Auftritt von Johnny Depp weit offen, auch wenn ein solcher zum jetzigen Zeitpunkt nicht geplant ist.

Bruckheimer ließ aber bereits verlauten, dass man nicht wisse, was die Zukunft bringe. Schon im Mai 2022 hatte Bruckheimer bestätigt, dass diese beiden Projekte weiterhin in der Entwicklung seien – und nun hat man sich ganz offensichtlich entschieden, „Fluch der Karibik 6″ von Craig Mazin und Ted Elliott zuerst zu machen und den Piratinnen-Ableger dann vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt.

Wann kommt Fluch der Karibik Teil 7 raus?

September 2021 um 20.15 im TV auf Sat.

Wer soll Jack Sparrow ersetzen?

Aktuell befinde man sich mit der 31-Jährigen in Gesprächen: „Wir entwickeln zwei Pirates-Drehbücher – eines mit ihr und eines ohne sie”, so der Produzent. Johnny Depp hingegen werde „zum jetzigen Zeitpunkt nicht” als Jack Sparrow auf den Ozean zurückkehren.

Es war die Rolle seines Lebens: Als Captain Jack Sparrow schwankte und nuschelte sich Johnny Depp durch fünf Teile „ Fluch der Karibik “. Nun wurde öffentlich, dass die Schauspielerin Margot Robbie den Darsteller in der nächsten Folge der Piratenreihe ersetzen könnte. Das bestätigte der Produzent Jerry Bruckheimer,

See also:  Wie Kriegt Man Edding Aus Stoff Raus?

So befinde man sich aktuell mit der 31-Jährigen in Gesprächen: „Wir entwickeln zwei Pirates-Drehbücher – eines mit ihr und eines ohne sie”, sagte der Filmschaffende. Hingegen werde Depp „zum jetzigen Zeitpunkt nicht” als exzentrischer Seeräuber auf den Ozean zurückkehren.

Wird es einen neuen Jack Sparrow geben?

Wie steht es um Johnny Depp? – Für Jerry Bruckheimer ist klar, dass er Johnny Depp in „Fluch der Karibik 6″ haben will: „Ich würde es lieben, ihn im Film zu haben. Er ist ein Freund, ein toller Schauspieler und es ist bedauerlich, dass unsere persönlichen Leben in alle Dinge, die wir machen, kriechen.” Doch Bruckheimer macht auch klar, dass Disney am Ende entscheiden müsse, ob Depp zurückkehre.

  1. Er wisse es wirklich aktuell nicht.
  2. Und das Maushaus dürfte sich gut überlegen, ob es die mit Depp verbundene Berichterstattung wirklich will.
  3. Immerhin scheint es, dass die Zeit der öffentlichen Auseinandersetzungen zu Ende geht, was Johnny Depp bei einer Bewertung der Pros und Cons für seine Rückkehr ein wenig helfen dürfte.

Nach zwei Prozessen, von denen Depp einen in Großbritannien verlor und einen in den USA in Teilen gewann, scheinen nun keine weiteren und keine Fortsetzungen der bisherigen mehr zu kommen. Neues Bild von “Fluch der Karibik”-Star Johnny Depp in seinem großen Kino-Comeback Beim Gerichtsprozess in Großbritannien, wonach eine Zeitung Depp zu Recht als „Ehefrauenschläger” bezeichnen darf, haben auch die nächsten Instanzen die Beschwerden des Schauspielers abgeschmettert und das Urteil abschließend bestätigt.

Und beim US-Prozess, wo Depp seine Ex-Ehefrau Amber Heard auf Verleumdung verklagte und in einigen Punkten obsiegte, wurde nun ein weiteres Verfahren durch eine außergerichtliche Einigung der beiden Parteien abgewendet. Wenn Depp zurückkehrt, wird ihm aber wohl ein eigener Wunsch nicht erfüllt. Der Schauspieler selbst wünschte sich, dass ein weiterer Auftritt in einem klaren Ende für seine Figur, sprich dem Filmtod, gipfele.

Doch würde er jemals Jack Sparrow töten, wurde Bruckheimer nun vom Hollywood Reporter gefragt. Seine Antwort: „Du kannst es nicht. Wir haben es versucht, ihn zu töten. Es hat nicht geklappt.”

See also:  Wann Kommt Der Neue Mazda 6 Raus?

In welchem Jahr spielt Fluch der Karibik 5?

Zeitliche Einordnung – In den ersten drei Teilen haben die Autoren alles versucht, um die gefährliche Klippe einer möglichen zeitlichen Zuordnung zu umschiffen. Zwar war grundsätzlich klar, dass die Geschichte im 18. Jh. spielen müsste, aber das war auch alles.

Nirgendwo wurde ein einordnungsfähiges historisches Ereignis oder eine historische Person erwähnt, die eine direkte zeitliche Einordnung ermöglichte. Mit dem Auftreten dreier historischer Persönlichkeiten in Fremde Gezeiten, die tatsächlich Zeitgenossen waren, war eine zeitliche Zuordnung etwa 1750 möglich.

Dass 1750 korrekt ist, zeigt das nebenstehende Bild aus Fremde Gezeiten, Die Hinrichtung soll im 23. Jahr der Regentschaft von König George stattfinden. George II. wurde 1727 König; sein 23. Regierungsjahr ist folglich 1750. Für den 5. Teil ist das Jahr 1751 in der englischsprachigen Comic-Version genannt.

Mit den in Salazars Rache erwähnten Daten ist nun auch eine zeitliche Relation zwischen den einzelnen Teilen gegeben. Eine Konzeptzeichnung belegt zudem, dass die Ereignisse von Am Ende der Welt im Jahr 1729 stattfanden und sich die Schlacht in Calypsos Strudel am 15. August 1729 ereignete, Die einzig nicht ganz nachvollziehbare Zeit ist jene zwischen Fluch der Karibik 2 und Am Ende der Welt,

Laut POTC-Wiki soll auf einer der offiziellen Webseiten zu Am Ende der Welt erwähnt gewesen sein, dass die Ereignisse dieses Films zwei Monate nach denen von Fluch der Karibik 2 angesetzt sind (also spielen beide Teile im Jahr 1729). Die wirklich genaue Quelle dafür ist nicht bekannt.

  • Selbst wenn dies tatsächlich so erwähnt wurde, ist diese Differenz nicht realistisch,
  • Im Kinderbuch zu Am Ende der Welt wird zudem erzählt, dass Weatherby Swann, nachdem er seinen Dienst bei der East India Trading Company antrat, für mehrere Monate nach Elizabeth suchte.
  • Die Schlacht im Strudel fand im August 1729 statt, wenn es eine zweimonatige Differenz zwischen den Teilen gegeben hätte und beide Teile im Jahr 1729 spielen, müssten die Ereignisse aus beiden Teilen innerhalb von fünf Monaten stattgefunden haben, was schlicht unrealistisch ist.
See also:  Wann MSsen HüHner Morgens Raus?

Wahrscheinlich ist eine Zeitliche Differenz von bis zu 10 Monaten, demnach fand Fluch der Karibik 2 im Jahr 1728 statt. Für Fluch der Karibik 2 wurde schon mit den ersten Berichten über den Film erwähnt, dass er ein Jahr nach den Ereignissen von Fluch der Karibik spielt.

Diese zeitliche Einordnung ergibt sich auch nachvollziehbar aus Daten, die in den beiden ersten Filmen genannt werden. Fluch der Karibik fand also 1727 statt. Das englische PotC-Wiki bezieht sich bei ihrer Zeitlinie auf die nicht mehr aufrufbare Quelle, welche behauptet, dass zwei Monate zwischen teil zwei und drei liegen.

Daher gibt PotC-Wiki Fluch der Karibik im Jahr 1728 und teil zwei sowie drei im Jahr 1729 an. Dies hat einige zeitliche Unterschiede zwischen der Zeitlinie des englischen Wikis und dieser Zeitlinie zufolge. Wie viel zeitlicher Abstand zwischen Teil zwei und drei nun wirklich liegt, kann ohne eine Auskunft von Produktionsverantwortlichen nicht ganz geklärt werden.

Adblock
detector