Wann Kommt The Witcher Staffel 2 Raus?

Wann Kommt The Witcher Staffel 2 Raus
Player integration error. The Witcher geht im Dezember 2021 mit der 2. Staffel auf Netflix weiter. Hier bekommt ihr alle Infos zu Start, Trailer, Darsteller und Handlung der neuen Abenteuer von Geralt, Ciri und Yennefer.

Wann startet Witcher Staffel 2 auf Netflix?

The Witcher: Starttermin der zweiten Staffel – Der offizielle Starttermin für Staffel zwei von “The Witcher” war der 17. Dezember 2021. Die Showmacherin Lauren S. Hissrich plante von Anfang an eine weitere Staffel der Saga, doch erst der große Erfolg der Serie ließ sie diese auch verwirklichen. Video: Netflix

Wann kommt die 2 Staffel von The Witcher?

Staffel 2 von “The Witcher”: Start auf Netflix, Besetzung, Folgen, Trailer, Handlung Geralt von Riva kehrt in der zweiten Staffel von “The Witcher” zurück. Hier finden Sie die wichtigsten Infos zu den neuen Folgen auf Netflix. Staffel 2 von “The Witcher” ist Mitte Dezember 2021 auf erschienen.

Wer gehört zur Besetzung rund um Henry Cavill, der in der Serie Hauptfigur Geralt von Riva spielt? Was ist zur Handlung bekannt? Alle Infos zur zweiten Staffel gibt es hier. Weiter unten finden Sie ebenso einen deutschen Trailer. Eigentlich sollte Staffel 2 von “The Witcher” einen deutlich früheren Start-Termin bekommen.

Doch der für das Frühjahr 2020 geplante Beginn der Dreharbeiten verzögerte sich durch die Corona-Pandemie. Erst im August 2020 konnte es losgehen – durch Corona-Fälle am Set und eine Verletzung von Hauptdarsteller Henry Cavill musste der Dreh aber mehrmals unterbrochen werden.

Netflix hat die 2. Staffel von “The Witcher” deshalb wieder am Ende des Jahres veröffentlicht: Seit dem 17. Dezember 2021 ist Geralt von Riva wieder auf Monsterjagd. Video: ProSieben Der grundlegende Plot lässt sich wie folgt zusammenfassen: Der einsame Monsterjäger Geralt von Riva versucht, in einer Welt seinen Platz zu finden, in der Menschen oft grausamer sind als die wilden Kreaturen, die er jagt.

Als ihn das Schicksal zu einer mächtigen Zauberin und einer jungen Prinzessin mit einem dunklen Geheimnis führt, müssen die drei schnell lernen, wie sie auf dem immer unbeständigeren Kontinent gemeinsam überleben können. Am Ende der Start-Staffel hat das Schicksal Geralt und Prinzessin Ciri zusammengeführt.

Darauf baut Staffel zwei auf: Nachdem Geralt davon überzeugt ist, dass Yennefer die Schlacht von Sodden nicht überlebt hat, bringt er Ciri nach Kaer Morhen, den sichersten Ort, den er kennt und der seine Heimat in seiner Kindheit war. Während die Könige, Elfen, Menschen und Dämonen des Kontinents außerhalb der Mauern um die Vorherrschaft kämpfen, muss er die Prinzessin vor etwas viel Gefährlicherem schützen: Vor der mysteriösen Kraft, die in ihr schlummert.

Staffel 2 von “The Witcher” wird voraussichtlich acht Folgen umfassen. Die deutschen Titel und die Länge der Episoden sind noch nicht bekannt. Die Folgen von Staffel 1 waren 50 bis 60 Minuten lang. Lesen Sie dazu auch Die englischen Episoden-Titel der zweiten Staffel gibt es hier in der Übersicht:

Folge Titel
1 A Grain Of Truth
2 Kaer Morhen
3 What Is Lost
4 Redanian Intelligence
5 Turn Your Back
6 Dear Friend
7 Voleth Meir
8 n.n.

Die Hauptcharaktere aus Staffel 1 werden auch im Cast von Staffel 2 dabei sein. Dazu kommen, wie auf dem offiziellen “The Witcher”-Twitteraccount bekannt gegeben wurde, einige neue Schauspieler. Eine Auswahl der Besetzung inklusive Rolle:

Rolle Schauspieler
Geralt von Riva Henry Cavill
Cirilla Fiona Elen Riannon von Cintra ( Ciri ) Freya Allan
Cahir Eamon Farren
Yennefer von Vengerberg Anya Chalotra
Rittersporn Joey Batey
Triss Merigold Anna Shaffer
Vilgefortz Mahesh Jadu
Vesemir Kim Bodnia
Eskel Basil Eidenbenz
Lambert Paul Bullion
Coen Yasen Atour
Tissaia MyAnna Buring
Istredd Royce Pierreson
Filavandrel Tom Canton
Francesca Mecia Simson

Anya Chalotra als Yennefer von Vengerberg Foto: Netflix

See also:  Wie Kommt Man Aus Einem Labyrinth Raus?

Wann kommt die 3 Staffel von The Witcher auf Netflix?

„The Witcher” Staffel 3: Start auf Netflix – Gut Ding will bekanntlich Weile haben und so müssen sich „Witcher”-Fans aktuell noch gedulden. Der erste Teaser verriet aber bereits, dass das Warten langsam, aber sicher ein Ende hat: „The Witcher” Staffel 3 startet am 29.

Wie bekommt Yennefer ihre Kräfte wieder?

„The Witcher” Staffel 2: Episodenguide – Wie auch schon bei der ersten Staffel von „The Witcher” werden alle neuen Folgen auf einmal veröffentlicht. Wer schon vor einer Sichtung wissen möchte, was passiert oder sich einen Überblick über alle Episoden verschaffen will, sollte weiterlesen.

Folge Handlung
Folge 1: „Ein Körnchen Wahrheit” Geralt und Ciri suchen einen alten Freund auf. Novellen hat sich nicht nur äußerlich verändert, er verbirgt auch ein Geheimnis. Yennefer, die plötzlich keine Kräfte mehr besitzt, wird von Fringilla gefangen gehalten. Eine große Gefahr bahnt sich an.
Folge 2: „Kaer Morhen” Fringilla und Yenefer werden von den Elfen gefangen genommen. Wenig später werden sie mit ihren größten Sehnsüchten konfrontiert. Geralt und Ciri erreichen Kaer Morhen, ein ungebetener Gast sorgt für Ärger.
Folge 3: „Was verloren ging” Ciri beweist sich vor den anderen Hexern und realisiert durch Geralt, dass sie noch viel lernen muss. Yennefer muss ihre Loyalität auf grausame Weise unter Beweis stellen, beschließt jedoch, ihren eigenen Weg zu gehen.
Folge 4: „Redanische Spionage” Yennefer und Cahir sind auf der Flucht nach Cintra und werden von einem alten Bekannten unterstützt. Triss hilft Geralt bei Ciris Ausbildung.
Folge 5: „Entscheidungen” Geralt und Istredd begeben sich auf eine gefährliche Suche. Yennefer opfert sich, um Jaskier alias Rittersporn zu retten und wird dabei selbst gefangen genommen.
Folge 6: „Lieber Freund” Rience bricht in Kaer Morhen ein, attackiert dabei Triss und Vesemir und stiehlt Ciris Kräuterprobe. Bei Nenneke treffen Geralt und Ciri auf Yen, die Wiedersehensfreude ist jedoch von kurzer Dauer. Rience und seine Männer greifen die drei an. Mithilfe eines von Ciri aufgesagten Zauberspruchs können sie und Yen fliehen.
Folge 7: „Voleth Meir” Geralt befreit Rittersporn, der ihm von seiner Begegnung mit Yen erzählt. Dem Hexer wird klar, dass seine Geliebte Ciri nicht beschützen, sondern der Unsterblichen Mutter alias Voleth Meir im Tausch für ihre Kräfte geben will. Nachdem Yennefer bewusst wird, wie besonders Ciri ist, legt sie ihre Pläne jedoch nieder. Als die beiden von nilfgaardischen Soldaten angegriffen werden, kann Geralt sie mit der Unterstützung von Yarpen Zigrin retten. Es ist jedoch zu spät, Voleth Meir hat genügend Schmerz gesammelt und eine Hülle gefunden, von der sie Leben kann: Cirilla. Dara möchte nicht mehr weiter den Spion für Dijkstra spielen.
Folge 8: „Familie” Von Voleth Meir besessen, tötet Ciri die Hexer auf Kaer Morhen. Mit der Hilfe der überlebenden Witcher können Yennefer und Geralt Ciri retten. Weil Yen sich kurzzeitig als Hülle für die unsterbliche Mutter opfert, kehren ihre Kräfte zurück. Geralt, Yen und Ciri schicken Voleth Meir in eine andere Sphäre, dort erfahren sie, dass die Wild Hunt auf dem Vormarsch ist. Der Tod ihres Babys löst in Francesca eine ungezügelte Wut aus, sie sinnt sich nach Vergeltung und tötet alle Menschenkinder. Als Istredd plötzlich auftaucht, wollen sie ihn töten, er verrät ihnen jedoch, dass Ciri Elfen Blut besitzt. Francesca glaubt, dass sie die Prophezeiung erfüllen wird. Weil sie Ciri als Problem sehen, beschließt die Bruderschaft ein Kopfgeld auf sie und alle, die ihr helfen, zu setzen. Ciris Vater ist nicht nur am Leben, er ist Emhyr, der Kaiser von Nilfgaard und möchte seine Tochter ebenfalls aufspüren.

Das perfekte Geschenk für „Witcher”-Fans:

Wer spielt Ciri in Staffel 2?

Startseite Entertainment Serien

THE WITCHER Der Start der 2. Staffel der Netflix-Serie “The Witcher” steht kurz bevor, da tauchen bereits Gerüchte über Staffel 3 auf. Ciri-Darstellerin Freya Allan zufolge existieren bereits Drehbücher. The Witcher: In Staffel 2 wird Ciri zur Kriegerin ausgebildet (Quelle: Netflix, Jay Maidment)

“The Witcher” Staffel 2 startet am 17. Dezember 2021 bei Streamingdienst Netflix. Womöglich existieren bereits die Drehbücher zu Staffel 3. Somit könnte die Wartezeit auf Staffel 3 kürzer ausfallen.

Nach zwei Jahren Wartezeit freuen sich Fans der Fantasyserie ” The Witcher ” auf Nachschub. Am 17. Dezember 2021 zeigt Streaming-Riese Netflix endlich neue Folgen der Roman-Adaption. Ein Serienstar verrät noch vor Start der neuen Folgen, dass ihr euch bis Staffel 3 womöglich nicht so lange gedulden müsst,

Die Handlung der zweiten Staffel orientiert sich vorrangig an Andrzej Sapkowskis Roman “Das Erbe der Elfen”, Doch wie weit die Reise von Geralt und Ciri in den neuen Episoden noch gehen könnte, ist bislang noch ein Geheimnis. Bereits Ende 2019 wurde bei Netflix schon eine 3. Staffel der Serie bestellt, was das Vertrauen des Streamingdienstes in das Können der Showrunnerin Lauren S.

Hissrich (unter anderem ” The Umbrella Academy “) und das Franchise beweist. Jetzt hat Ciri-Darstellerin Freya Allan in einem Interview mit RadioTimes verraten, dass sie bereits Drehbücher für Staffel 3 gesehen habe und diese “sehr aufregend” seien. Ich habe vielleicht sogar schon das ein oder andere Drehbuch gesehen.

  • Nur, um es einmal erwähnt zu haben.
  • Ich weiß nicht genau, aber es wird nicht mehr allzu lange dauern.
  • Es ist sehr aufregend.
  • Ich denke, es wird eine großartige Staffel werden.
  • Freya Allan im Interview mit RadioTimes So gibt es zwar noch keine Details über die Dreharbeiten zu Staffel 3, doch könnt ihr davon ausgehen, dass ich nicht erneut eine zweijährige Wartezeit in Kauf nehmen müsst.

Sollten nicht erneut COVID-19-Auflagen die Produktion verzögern, könnte ein Start der 3. Staffel sogar Ende 2022 in Aussicht stehen, Bis dahin bietet euch Netflix jede Woche spannende Serien- und Filmneuheiten, Inspiration für euren nächsten Filmabend oder gemütlichen Serienmarathon nach Staffel 2 von “The Witcher” holt ihr euch in unseren Netflix Top 10,

The Witcher bewerten 619 Bewertungen
Genre Drama, Sci-Fi & Fantasy
Erstausstrahlung 20.12.2019
Erstausstrahlung in Deutschland 20.12.2019
Homepage netflix.com
Weitere Quellen

TMDB IMDb

Netzwerk Netflix
Produktion Netflix, Pioneer Stilking Films, Platige Image, Sean Daniel Company
Staffeln 01 02

Nichts verpassen mit dem NETZWELT- Newsletter Jeden Freitag: Die informativste und kurzweiligste Zusammenfassung aus der Welt der Technik! Diese Seite wurde mit Daten von Amazon, Netflix, MagentaTV, Sky Online, iTunes, The Movie Database, Fanart.tv, Warner Home Entertainment, Sony Home Entertainment oder den jeweiligen Produktionsstudios und/oder Publishern erstellt.

Wann kommt The Witcher bei Netflix?

The Witcher

The Witcher bewerten 612 Bewertungen
Erstausstrahlung in Deutschland 20.12.2019
Homepage netflix.com
Weitere Quellen TMDB IMDb
Netzwerk Netflix

Wer spielt CIRI in Staffel 2?

Startseite Entertainment Serien

THE WITCHER Der Start der 2. Staffel der Netflix-Serie “The Witcher” steht kurz bevor, da tauchen bereits Gerüchte über Staffel 3 auf. Ciri-Darstellerin Freya Allan zufolge existieren bereits Drehbücher. The Witcher: In Staffel 2 wird Ciri zur Kriegerin ausgebildet (Quelle: Netflix, Jay Maidment)

“The Witcher” Staffel 2 startet am 17. Dezember 2021 bei Streamingdienst Netflix. Womöglich existieren bereits die Drehbücher zu Staffel 3. Somit könnte die Wartezeit auf Staffel 3 kürzer ausfallen.

Nach zwei Jahren Wartezeit freuen sich Fans der Fantasyserie ” The Witcher ” auf Nachschub. Am 17. Dezember 2021 zeigt Streaming-Riese Netflix endlich neue Folgen der Roman-Adaption. Ein Serienstar verrät noch vor Start der neuen Folgen, dass ihr euch bis Staffel 3 womöglich nicht so lange gedulden müsst,

  • Die Handlung der zweiten Staffel orientiert sich vorrangig an Andrzej Sapkowskis Roman “Das Erbe der Elfen”,
  • Doch wie weit die Reise von Geralt und Ciri in den neuen Episoden noch gehen könnte, ist bislang noch ein Geheimnis.
  • Bereits Ende 2019 wurde bei Netflix schon eine 3.
  • Staffel der Serie bestellt, was das Vertrauen des Streamingdienstes in das Können der Showrunnerin Lauren S.

Hissrich (unter anderem ” The Umbrella Academy “) und das Franchise beweist. Jetzt hat Ciri-Darstellerin Freya Allan in einem Interview mit RadioTimes verraten, dass sie bereits Drehbücher für Staffel 3 gesehen habe und diese “sehr aufregend” seien. Ich habe vielleicht sogar schon das ein oder andere Drehbuch gesehen.

Nur, um es einmal erwähnt zu haben. Ich weiß nicht genau, aber es wird nicht mehr allzu lange dauern. Es ist sehr aufregend. Ich denke, es wird eine großartige Staffel werden. Freya Allan im Interview mit RadioTimes So gibt es zwar noch keine Details über die Dreharbeiten zu Staffel 3, doch könnt ihr davon ausgehen, dass ich nicht erneut eine zweijährige Wartezeit in Kauf nehmen müsst.

Sollten nicht erneut COVID-19-Auflagen die Produktion verzögern, könnte ein Start der 3. Staffel sogar Ende 2022 in Aussicht stehen, Bis dahin bietet euch Netflix jede Woche spannende Serien- und Filmneuheiten, Inspiration für euren nächsten Filmabend oder gemütlichen Serienmarathon nach Staffel 2 von “The Witcher” holt ihr euch in unseren Netflix Top 10,

The Witcher bewerten 619 Bewertungen
Genre Drama, Sci-Fi & Fantasy
Erstausstrahlung 20.12.2019
Erstausstrahlung in Deutschland 20.12.2019
Homepage netflix.com
Weitere Quellen

TMDB IMDb

Netzwerk Netflix
Produktion Netflix, Pioneer Stilking Films, Platige Image, Sean Daniel Company
Staffeln 01 02

Nichts verpassen mit dem NETZWELT- Newsletter Jeden Freitag: Die informativste und kurzweiligste Zusammenfassung aus der Welt der Technik! Diese Seite wurde mit Daten von Amazon, Netflix, MagentaTV, Sky Online, iTunes, The Movie Database, Fanart.tv, Warner Home Entertainment, Sony Home Entertainment oder den jeweiligen Produktionsstudios und/oder Publishern erstellt.

Wie lautet der Nachname von Yennefer in The Witcher?

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Bitte hilf das Hexer-Wiki zu verbessern, indem du ihn bearbeitest. Entferne anschließend diese Markierung.

Hauptseite The Witcher (Netflix)

Yennefer von Vengerberg (geboren an Belleteyn im Jahre 1173 ) ist eine Zauberin, die in Vengerberg, der Hauptstadt von Aedirn, lebte. Yennefer war eine Schülerin der Zauberin Tissaia de Vries und das jüngste Mitglied des Rates der Magier und später kurzzeitig Mitglied der Loge der Zauberinnen, wobei sie das Treffen unerlaubt durch einen Teleport verließ, um Ciri zu finden.

Wie endet The Witcher 2?

The Witcher: Das passiert am Ende von Staffel 2 – Wir erin­nern uns: Im Laufe von The Witch­er Staffel 2 ver­rät Yen­nefer Ger­alt und bringt Ciri zur Unsterblichen Mut­ter alias Voleth Meir. Das tut Yen­nefer, um ihr Chaos zurück­zuer­lan­gen, denn sie musste den Großteil der Staffel ohne ihre Magie auskom­men.

  1. Ger­alts Ziehtochter ist schließlich von der bösen Hexe besessen, die Ciri als ihr neues Gefäß dazu nutzt, mehrere Hex­er in Kaer Morhen zu töten.
  2. Als Ger­alt in der Fes­tung ankommt, merkt er schnell, dass mit Ciri etwas nicht stimmt.
  3. Er berührt ihre Wange und ent­deckt, dass seine Ziehtochter besessen ist.

The Witch­er, Staffel 2 in der fea­tured-Serienkri­tik: Von einem, der aus­zog, das Fürcht­en zu lehren Im darauf­fol­gen­den Show­down gelingt es Yen­nefer, Ciri zu ret­ten. Dafür bringt sie ein gewaltiges Opfer: Sie tauscht den Platz mit der Prinzessin und wird somit selb­st kurzzeit­ig zum Gefäß von Voleth Meir.

Adblock
detector